Wohnen nach Wunsch (Vox): Bewerben & mitmachen – wie geht das?

Wohnen nach Wunsch“ ist eine Serie, die bei VOX läuft. Darin geht es darum, dass Wohnungen oder ganze Häuser renoviert werden. Dies geschieht innerhalb von vier Tagen, in denen die Wohnung oder das Haus umgestaltet wird. In der Zeit, in der die Renovierungsarbeiten laufen, erholen sich die Bewohner in einem Hotel, in dem sie sich verwöhnen lassen können.

Moderiert wird die Sendung von Nina Moghaddam oder von Anja Backhaus. Die Bauleiter der Serie sind entweder Mick Wewers oder Sascha Siechat. Es bilden immer eine Moderatorin und ein Bauleiter ein Team, das den Hilfsbedürftigen zu Hilfe eilt. Sie bringen sich aber immer Verstärkung durch Fachmänner mit, die bei all der Arbeit helfen. Auch die Personen, die um die Hilfe für Ihre lieben gebeten haben packen mit an. Damit die Geschädigten in dem Hotel wissen was auf der Baustelle vor sich geht, wird jeden Tag eine Video Botschaft zu ihnen gebracht. Am vierten Tag gibt es keine Video Botschaft, da sie an diesem Tag wieder zurück ins fertig renovierte Haus oder die fertige Wohnung gebracht werden um die Erneuerungen zu bestaunen.

Wie kann man sich bei Wohnen nach Wunsch bewerben?

Dies ist die wichtigste Frage, wenn ein Fall bekannt ist, bei dem es dringend einer professionellen Unterstützung bedarf. Es ist wichtig, dass sich Angehörige oder Freunde der geschädigten Person melden, damit die Redaktion auf diesen Fall aufmerksam werden kann. Zu den Informationen, die die Redaktion braucht, gehört vor allem die Geschichte wie es zu diesem Schaden gekommen ist und welcher Schicksalsschlag dahinter steckt. Denn es ist auch wichtig zu wissen, warum die Geschädigten bisher die Wohnung oder das Haus noch nicht aus eigener Kraft renoviert haben. Auch ist es von Bedeutung, warum ausgerechnet diese Personen die Hilfe benötigen und bekommen sollten. Damit die Redaktion sich ein Bild von der Lage machen kann, sind Fotos der Räume sehr wichtig. Diese beiden Sachen müssen an die folgende Adresse geschickt werden:

VOX Film- und Fernseh GmbH & Co. KG
Zuschauerredaktion
„Wohnen nach Wunsch“
Richard-Byrd-Str. 6
50829 Köln

Das Team von VOX „Wohnen nach Wunsch“ findet man auch im Internet, wie die Adressen wo man sich bewerben kann.

Wer ausgesucht wird aus den vielen Einsendungen, braucht sich keine Gedanken um die entstehenden Kosten zu machen, da VOX die Handwerker und das Material sponsert.

3 Gedanken zu „Wohnen nach Wunsch (Vox): Bewerben & mitmachen – wie geht das?“

  1. Sehr geehrte Tine,

    in unserem Bekanntenkreis gibt es einen liebenswürdigen, ruhigen 49jährigen Mann, dem das Schicksal schon übel mitgespielt hat. Wir kennen ihn aus einem Klinikaufenthalt, in dem er wiederholt wegen psychischer Probleme lag. Erst nach und nach erfuhren wir ein bischen aus seinem Leben, denn er ist sehr bescheiden und ruhig. Inzwischen ist er uns zu einem sehr guten Freund geworden.
    Vor einigen Jahren hatte er einen unverschuldeten Autounfall mit Totalschaden und war sehr lange krank. Wärend der Untersuchungen wurde bei ihm Pakinson festgestellt. Die Behandlung begann paralell. Durch den Unfall verlohr er seine Arbeit und seine Ehe ging bei Ausbruch seiner Krankheit kaputt. Jetzt steht er ohne finanzielle Mittel, mit einer kleinen Rente und einem alten renovierungsbedürftigen Haus da.

    Das Haus ist sehr verbaut und eng. Einige Stufen muß er täglich überwinden, um allein in sein selbst angebautes, viel zu kleines Bad zu gelangen. Hier hat er schon selbst versucht, die Toilette mit Sitzerhöhung zu bauen. Den Haushalt (es ist sehr viel Gesammeltes in den Räumen) und eine Renovierung schafft er körperlich nicht. Wenn er zwischenzeitlich am Stock geht oder wochenlang auf eine Rollstuhl angewiesen ist, kommt er in dem beengten Haus nicht klar. Wenn es ihm zwischendurch mal etwas besser geht, ist er immer noch stark gehbehindert. Die Abstände, in denen er an Krücken geht oder im Rollstuhl sitzt, werden immer kürzer. Lange immer wiederkehrende Krankenhausaufenthalte tuen ein Übriges.

    Das Haus möchte er nicht aufgeben, da er in seinem gewohnten Umfeld viele Bekannte hat. Außerdem kann er hier in einer Malgruppe seinem Hobby, dem Malen, nachgehen.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn sie sein enges, renovierungsbedürftiges verbautes Haus für ihn in Ordnung bringen würden und behindertengerecht umbauen könnten. Wir hoffen, dass er dem dann zustimmt. Erzählt haben wir ihm von unserem Antrag bei Ihnen nichts, da wir ihn damit überraschen wollen.

    Wir wissen, dass Sie sehr viele Anträge haben. Aber unser Freund ist sehr bescheiden, ruhig undankbar. Er hat für jeden auch immer wieder kleine Überraschungen, wie z. B. selbstgemalte Bilder, parat. Wir würden ihm von Herzen gern mal ein positives Erlebnis in seinem Leben gönnen.

    In der Hoffnung auf eine positive Nachricht, verbleiben

    Marlies und Kornelia, zwei gute Freundinnen.

  2. Wir suchen ein Wohnung in Düsseldorf Mitte (zentrale Lage) ,
    Wir sind ein Ehepaar beide 50 Jahre Alt . Mein Mann ist Consultant bei eine Firma
    in Düsseldorf und ich unterstütze ihn bei seine Arbeit .
    Ich möchte mich Bewerben bei Vox um Teil zu nehmen in dem mkw und hoffe auf Positive Nachricht
    Von Ihnen
    MfG
    Grazyna

  3. Hallo, ich bin Sekretärin in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung. Es ist eine Kleinsteinrichtung mit 10 Plätzen für benachteiligte Jugendliche beiderlei Geschlechts im Alter von 13 bis 18 Jahren. Wir wohnen in einem schönen alten Haus, Baujahr so ca. um das 19. Jahrhundert. Es ist immer erwas zu tun, die Mittel von den Jugendämtern beschränkt. Vielleicht können Sie mit mir Kontakt aufnehmen und ich würde Ihnen mehr Details und Fotos zukommen lassen, falls Interesse Ihrerseits bestehen sollte, LG, Susanne

Kommentare sind geschlossen.