Die besten Fernseher mit eingebauten SAT und DVB-T Receivern im Vergleich

Welche Fernseher mit eingebauten SAT und DVB-T Receivern sind die besten im Vergleich? Modelle von Sony, Samsung, Toshiba und Co sollen mit Hilfe von Kundenmeinungen verglichen werden.

Wer sich heute dazu entscheidet, einen neuen Fernseher zu kaufen, sollte sich dabei einmal über die Modelle informieren, die über einen eingebauten SAT und DVB-T Receiver verfügen. Auf diese Weise kann man sowohl analoge als auch digitale Signale empfangen und das Fernsehprogramm auch direkt via Satelitt erhalten. Populäre Marken, wie Sony, Phillips, Toshiba und Grundig bieten diese LCD und Plasma Flat TVs mit integriertem SAT und DVB-T Receiver in vielen interessanten Ausführungen an, die das Fernsehen zu Hause zu einem Erlebnis machen sollen. Doch was können die Geräte?

Fernseher mit SAT und DVB-T Receivern – Der Vergleich

Toshiba 32XV743G
Mit einem Bildschirm von 32 Zoll ist der Toshiba 32XV743G ein ideales Gerät, das sich auch für den kleineren Raum eignet. Mit voller HD Auflösung bietet dieses flache Gerät eine optimale Bildqualität. Man kann den Apparat auch schnell in das Heimnetzwerk integrieren, so dass man Inhalte aus dem Internet auf dem Fernseher sehen kann. Zudem zeichnet sich das Gerät von Toshiba durch hervorragende Klangqualität aus. So macht es auch Spaß, Musik zu hören. Die vielen technischen Extras, welche das Gerät bietet, werden auch in den Kundenbewertungen immer wieder lobend hervorgehoben – unter anderem auch der eingebaute SAT und DVB-T Receiver.

Sony BRAVIA KDL-32EX605AEP
Auch Fernseher von Sony gehören immer wieder zu den Spitzenmodellen. Der BRAVIA KDL-32EX605AEP ist ebenfalls mit integriertem SAT und DVB-T Receiver ausgestattet. Mit vier HDMI Eingängen können hier andere Geräte angeschlossen werden. Der Bravia Bildprozessor bietet sehr gute Bildqualität, die auch in den Kundenrezensionen immer wieder erwähnt wird. Die neue Grauschärfentechnologie aus dem Hause Sony optimiert die Tiefenschärfe. Der Umgebungslichtsensor passt die Bildfarbe automatisch der Farbe der Umgebung an, so dass man unabhängig von der Tageszeit immer das beste Bild genießt. Bei dem Sony Modell erhält man modernste Technologie für sein Geld.

Samsung LE32C579
Samsung bietet ebenfalls Fernseher mit integriertem SAT und DVB-T Receiver. Der LE32C579 ist ein Gerät mit einem 32 Zoll großen Bildschirm, das kostengünstig die Vorteile neuer TV Technologie bietet. Somit wird auch von zufriedenen Kunden das faire Preis-Leistungsverhältnis immer wieder als einer der großen Vorteile des beliebten Gerätes erwähnt. Vier HDMI Ports schaffen die Möglichkeit, verschiedene Geräte an das Fernsehgerät anzuschließen. Das Samsung Gerät wird auch gern als Zweitgerät eingesetzt.

Philips 32PFL5007K/12
Immer wieder gehört auch der Philips 32PFL5007K/12 zu den Testsiegern. Das Gerät ist in der Energieeffizienzklasse A eingestuft und verbraucht bei einer täglichen Benutzung von vier Stunden lediglich 61 KWH pro Jahr. Der Fernseher kann über Smartphone, Tablet oder Tastatur praktisch gesteuert werden und verfügt über eine große Anzahl von interessanten Online-Apps. So können beispielsweise Videos direkt über den Bildschirm ausgeliehen werden. Das Gerät bindet Fernsehen in die Welt der Internet-Kommunikation ein.