Aldi Test: LED-Backlight Fernseher von Medion – gut / empfehlenswert? & Alternative

Ist im Test der neue Aldi LED-Backlight Fernseher von Medion gut bzw. empfehlenswert? Eine Alternative mit gleichen Merkmalen soll außerdem vorgestellt werden.

Aldi Nord hat ab kommenden Montag, den 11. Februar, dem Rosenmontag also, ein recht interessantes Angebot, nämlich einen LED-Backlight Fernseher von Medion mit integriertem HD-Triple-Tuner und DVD-Player, und das alles für 239 Euro. Falls man sich ein modernes TV Gerät anschaffen möchte, wäre dies ein gutes Angebot mit einem interessanten Preis-Leistungsverhältnis. Der Bildschirm verfügt über 23,6 Zoll bzw. einer Diagonale von knapp 60 Zentimetern.

Tripe Tuner, Schnittstellen
Der Käufer kann das Aldi-Gerät sofort anschließen und nutzen, da es keine großen Kenntnisse erfordert. Selbstverständlich ist eine Fernbedienung dabei und dank des HDI-Triple-Tuners kann der Anwender digitales Fernsehen terrestrisch, über Kabel oder Satellit empfangen. Dazu werden keine weiteren Geräte benötigt. Man muss am Aufstellungsort nur die erforderlichen Signale empfangen können – sprich die passenden Quellen, wie eine Antenne oder einen Kabelanbieter, besitzen.
Mit einem USB Anschluss können beispielsweise ein MP3 Player angeschlossen oder Bilder geschaut werden. Mit dem DVD-Player kann die ganze Familie Filme schauen. Eine CI+ Schnittstelle ermöglicht den Empfang von verschlüsselten Sendern. Ein extra Receiver ist dafür nicht notwendig.

Dank der SWAP-Funktion kann der Anwender leicht beim Aldi Fernseher zwischen zwei Programmen wechseln und eine Kindersicherung stellt sicher, dass die Kleinen nicht ohne Einverständnis der Eltern das Gerät benutzen. Ton- und Bildqualität sind sehr gut und der Stromverbrauch liegt im Betriebsmodus bei 50 Watt.

Das Gerät ist mit knapp sechs Kilo nicht schwer und kann an der Wand angebracht werden oder es steht einfach auf dem Standfuß. Wer auf Qualität und Komfort Wert legt, ist mit diesem Produkt gut beraten. Bei einem Neukauf besitzt das Aldi TV Gerät eine Garantie von zwei Jahren.
Wer meint, ein gebrauchtes Gerät mit den gleichen Funktionen komme ihn billiger, muss nicht unbedingt Recht haben. Zwar werden Backlight Fernseher auch gebraucht angeboten, aber sie sind kaum billiger, vielleicht zwanzig bis dreißig Euro. Dann käme jedoch noch der Transport hinzu, und das ist bei einem hochempfindlichen Gerät auch nicht immer ungefährlich.

Dyon Sigma 24 – Eine Alternative
Eine Alternative zum gleichen Preis und der gleichen Ausstattung ist der Dyon Sigma 24. Dieser besitzt ebenso wie das Aldi Gerät eine Diagonale von 60 Zentimetern, hat einen DVD Player und ist sogar mit einem 4fach Tuner ausgestattet (DVB-S2, DVD-S, DVD-T2, DVB-T). Alle nötigen Anschlüsse findet man hier ebenfalls – so sind USB und HDMI Anschlüsse hier ebenso standard.